Wohnen im Turm – Bei Hochhäusern kochen Emotionen hoch

Anrainer laufen vielerorts gegen Hochhäuser Sturm. Dabei wird im wachsenden Wien kein Weg daran vorbeiführen. Wie man die Akzeptanz dafür heben könnte

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2ouPOTg

Möglicherweise Verkauf – Immofinanz-Fusion mit CA Immo vorerst abgesagt

2018 sicher kein Zusammenschluss – Detailgespräche „vorerst ausgesetzt“

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2HT4VxY

“Aufgrund der Same-Day-Zustellung werden 60 % des Einzelhandels verschwinden.”

– Alanus von Radecky, Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation, am Immobilienforum Wien

Artikel von Rolletts Immobilien Blog http://ift.tt/2HLC7HH

Anlageform – Crowdfunding: Zinsland mit Projekt in Österreich

Deutsche Plattform wirbt für Projekt in Floridsdorf

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2otE0kj

Architekturblog – Warum wird das kleine Hochhaus nicht mehr gebaut?

Der urbane Turmtypus war in den 60er- und 70ern in jeder großen Stadt zu finden – heute gehen Gebäude nur mehr in die Breite

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2ouzdPo

Stararchitekt – Müllverbrennung mit Skipiste: Bjarke Ingels‘ abenteuerliche Projekte

Der dänische Architekt ist gerade einmal 43 und stellt mit „tanzenden Hochhäusern“ und Skipisten auf Müllverbrennungsanlagen die Architekturwelt auf den Kopf

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2GNpSZY

Immobilienpreis – Prix d’Excellence: Neuer Preis für beste österreichische Bauten

Auszeichnungen in fünf Kategorien geplant, Auslober sind Fiabci Austria und ÖVI

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2ooFKLG

Wohngespräch – Mit der Verspieltheit komme ich so richtig zur Ruhe

Michael Bratl betreibt das „Ampelpärchen“-Geschäft in Wien-Mariahilf. Privat wohnt er in Oberlaa

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2GJ7cKB

Luxusimmobilien – Spektakuläres Haus am Meer in Maui zu haben

Das von slowenischen Architekten entworfene Clifftop House ist um 2,4 Millionen Dollar zu haben

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2sWrluW

Sanierung – Etablissement Gschwandner: Die Illusion des Echten

Vor einer Woche wurde das ehemalige Gschwandner als Reaktor wieder in Betrieb genommen. Die Sanierung des alten Ballsaals ist eine dramaturgische Punktlandung zwischen Sein und Schein

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2F5onsC

Next Page →