Architektur – Welche Projekte von Zaha Hadid noch gebaut werden

New York, Riad – und Graz: Insgesamt 36 Projekte in 21 Ländern waren in der Pipeline, als Stararchitektin Zaha Hadid im März verstarb. Vier davon sollen heuer noch fertig werden

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/28XRKg8

Kommentare

Kommentar schreiben




*