Bauen & Wohnen – Wenn die Therme Geld und Nerven kostet

Der Mieter muss für die Thermenwartung zahlen, der Vermieter für die Reparatur – so ist das seit einem Jahr gesetzlich geregelt

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/1NGr2ot

Kommentare

Kommentar schreiben




*