Drei neue Investmentmöglichkeiten

Und es geht weiter bei neuen investmentmodellen: Die Immobilien-Crowdinvesting-Plattform Brickvest startet drei neue Investitionsmöglichkeiten. Anleger können ab sofort in ein weiteres Einzelhandelsportfolio in deutschen Mittelstädten, Studentenwohnheime in Großbritannien und ein gesamteuropäisches Portfolio von Gewerbeimmobilien investieren. Zudem hat das junge Unternehmen bereits weitere Deals in Höhe von 60 Millionen Euro in der Pipeline, die über die Plattform veräußert werden, und treibt damit die Professionalisierung des Immobilien-Crowdinvestings weiter voran.

Artikel von Rolletts Immobilien Blog http://ift.tt/2cFM8vd

Kommentare

Kommentar schreiben




*