Fast die Hälfte wählt EKZs wegen Gastro-Angebot aus

Essen55 % mögen Foodcourts in Einkaufszentren, weil das Essen dort schnell geht und praktisch ist. Die Möglichkeit, mit mehreren Personen unterschiedlichste Gerichte zu bestellen und dennoch im gemeinsamen Sitzbereich essen zu können, kommt an – 82 % schätzen die große Auswahl. Auf eine besondere Architektur legen immerhin 63 % der Besucher Wert. Bei den Kundenwünschen stehen WLAN und Handy-Ladestationen neben Angeboten für Familien und Kinder (Mikrowelle für Babynahrung, Kinderhochstühle, Spielflächen) an vorderster Stelle. Das ist das Ergebnis einer Umfrage der ECE unter 2.500 Centerbesuchern und Mietern.

Die komplette Studie, die u.a. auch zeigt, dass 40 % der Besucher ein Shoppingcenter aufgrund des Gastro-Angebots auswählen, gibt’s hier.

Artikel von Rolletts Immobilien Blog http://ift.tt/1Tkr9dL

Kommentare

Kommentar schreiben




*