Fertighaus-Bungalows mit Einliegerwohnungen

VariohausDen Trend zum Fertighaus-Bungalow gibt es schon seit einigen Jahren, vor allem bei den sogenannten „Best Agern“. Das Ganze hat eine überschaubare Größe, keine Treppen und kann komplett barrierefrei gestaltet werden.

Neu ist die steigende Nachfrage nach Fertighaus-Bungalows mit sogenannten Einliegerwohnungen. Also einer getrennt begehbaren Wohnung, die ins Haus integriert ist und je nach Bedarf unterschiedlich genutzt werden kann.

Vario-Haus bietet so etwas nun an. Die 140 Quadratmeter des Bungalows können schon in der Planungsphase in zwei Einheiten aufgeteilt werden. Eine zweite Küche mitsamt den notwendigen Strom- und Wasseranschlüssen kann gleich mitgeplant werden, wenn die „Hauptküche“ einmal nicht gemeinsam genutzt werden soll.

 

Artikel von Rolletts Immobilien Blog http://ift.tt/1FXrfOw

Kommentare

Kommentar schreiben




*