Förderung – Schelling verkündet Aus für Handwerkerbonus nach 2017

Der zeitlich befristete Bonus sollte Handwerkerleistungen in die Legalität holen und die Wirtschaft ankurbeln. Wegen der aktuell guten Konjunkturdaten will ihn der Finanzminister nicht mehr verlängern

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2mlPiDr

Kommentare

Kommentar schreiben




*