Größte CEE-Transaktion

Axis_Krakow_Poland_SkanskaDie bislang größte Transaktion im CEE-Bereich ging über die Bühne. Der Immo-Entwickler Skanska hat ein Portfolio mit vier Bürogebäuden in zwei polnischen Städten (Krakau und Katowice) an den schwedischen Fonds Niam verkauft. Der Fonds hat Immos im Wert von 2,7 Mrd. Euro under management. Der Verkauf ist auch der größte in der Geschichte von Skanska in dieser Region. Die Gebäude haben zusammen mehr als 63.000 Quadratmeter. Übrigens: Mehr als 60 Prozent der Transaktionen fanden heuer außerhalb Warschaus statt – also in B-Städten.

Artikel von Rolletts Immobilien Blog http://ift.tt/1NpytzX

Kommentare

Kommentar schreiben




*