Grün ist was wert

grün90 Prozent der Befragten zeigen sich bereit, für nachhaltige Facility Services etwas mehr Geld als für konventionelle Gebäudedienstleistungen auszugeben. Das ist ein wesentliches Ergebnis der Befragung von business factors und Lünendonk. In dem kostenfreien Whitepaper „Stellenwert nachhaltiger FM- und Energie-Dienstleistungen aus Nutzersicht“ gib es mehr Infos.

Artikel von Rolletts Immobilien Blog http://ift.tt/1TkraOU

Kommentare

Kommentar schreiben




*