Immobilien – Hauspreise stiegen in Österreich um 5,2 Prozent – Mehr als EU-Schnitt

In der Eurozone Anstieg um 3,4 Prozent, in EU 4,3 Prozent im Jahresvergleich

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2jCfTOH

Kommentare

Kommentar schreiben




*