Immobilienmärkte – Wiener Büromarkt: Neuflächen-Angebot auf Rekordtief

Nur 100.000 Quadratmeter kamen im Vorjahr neu auf den Markt. Heuer erwartet man bei Otto Immobilien zwar 130.000, entspannen wird sich die Lage aber erst 2017

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/1O4QYg1

Kommentare

Kommentar schreiben




*