Integrierte Facility Services wachsen stärker als der Gesamtmarkt

ReinigungDass sich immer mehr Nutzer für die Vergabe von Gebäudedienstleistungen an externe Dienstleister entscheiden ist, nun wahrlich keine große Neuigkeit. Dennoch hat dieses Vergabemodell – und zwar an professionelle Dienstleister und nicht an waghalsige Fensterputzer wie den am Foto – gab immer mehr Anbieter und gleichzeitig auch eine Marktkonsolidierung.

Das Marktforschungsunternehmen Lünendonk untersucht den FM-Markt regelmäßig und kommt derzeit zu dem Schluss, dass Anbieter von integrierten Services von der aktuellen Entwicklung besonders profitieren würden.

Die Studie „Integrierte Services“ 2015 ist kostenfrei und auf Anfrage als Print-Publikation bei Lünendonk und den beteiligten Unternehmen erhältlich.

Artikel von Rolletts Immobilien Blog http://ift.tt/1Gkpb3g

Kommentare

Kommentar schreiben




*