Sonderabschreibung

Die Sonderabschreibung beträgt 1/15 oder 1/10 pro Jahr und gilt nur „nicht mit dem Gebäude verbundene Anlagen“. dazu zählen Einbaumöbel, Einbauküchen, Telefonanlagen, usw. sofern diese leicht zu „lösen“ sind und dieser Vorgang keine beträchtliche Wertminderung verursacht. ansonsten sind sie mit dem Gebäude verbunden und müssen mit 1/67 abgeschrieben werden.

Kommentare

Kommentar schreiben




*