Luxusimmobilien – Chalets: Diskretion Ehrensache, Bergblick mit Aufpreis

Zwar werden für Luxus-Chalets noch immer Spitzenpreise bezahlt, dafür wird ihre Vermietung angesichts fehlenden Schnees schwieriger

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/1V14FMA

Kommentare

Kommentar schreiben




*