Luxusimmobilien – Liebling, wir ziehen in einen Bunker

Der deutsche Architekt Martin Heimeier hat einen Weltkriegsbunker in schicke Lofts verwandelt. Besonders gefragt ist die Wohnung mit dem Bombenkrater in der Decke

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2isgAdK

Kommentare

Kommentar schreiben




*