Neue Projekte – „Buy to let“: Investieren in See- oder Wienblick

Das „Buy to let“-Modell breitet sich langsam auch in Österreich aus. Dabei wird in eine Wohneinheit in einem Hotel investiert

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/1tv7sGd

Kommentare

Kommentar schreiben




*