OGH-Urteil – Mieter müssen Schimmel nicht hinnehmen

Wenn sich bei üblicher Nutzung in einer Wohnung Schimmel bildet, muss der Vermieter dafür geradestehen

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2AFeHjB

Kommentare

Kommentar schreiben




*