Top-Büroprojekte in Wien – Desksharing: Das Familienfoto auf dem Schreibtisch ist Geschichte

Stellt ein Unternehmen auf Desksharing um, müssen Mitarbeiter begleitet und miteinbezogen werden. Es besteht die Gefahr, die Bindung zum Unternehmen zu verlieren

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/292zjI3

Kommentare

Kommentar schreiben




*