Wohnbau in Österreich – Gemeinnützige sehen existenzielle Bedrohung durch Regierungspläne

Der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft soll zu mehr „frischem“ Geld verholfen werden. Ein kursierender Entwurf für eine Regierungsvorlage lässt im Sektor aber die Alarmglocken schrillen

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/2kgbZaH

Kommentare

Kommentar schreiben




*