Wohngespräch – Der Konsumismus geht mir voll auf den Sack

Der Fotograf Michael Nagl wohnt seit zwölf oder 13 Jahren mit seiner Familie auf 85 Quadratmetern im zweiten Bezirk

Artikel von derStandard.at › Immobilien http://ift.tt/1SrtXRj

Kommentare

Kommentar schreiben




*